Toller Saisonauftakt der AK Tigers U12 Mannschaften

Aufgrund der großen Anzahl unserer hoch motivierten U12 Kinder können wir in dieser Saison mit zwei U12 Mannschaften ins Rennen gehen. Die 1. Mannschaft, die U12-1, setzt sich aus einigen Spielern der vorherigen U12 und neuen Spielern aus der letztjährigen U10-1 zusammen. Die 2. Mannschaft besteht vor allem aus Kindern die auch in der nächsten Saison noch in der U12 spielen werden. Die U12-1 wird in der Kreisliga Nord im Kreis Obernbayern Mitte antreten. Die U12-2 in der Kreisklasse Zentral. Unser Trainer für beide Mannschaften ist Salvo.

Die U12-1 startete bereits am 23.09.2018 Vormittags in der Halle der BC Hellenen (AWG-Gym) gegen die BC Hellenen 2. Es war ein in allen Vierteln hart umkämpftes Spiel in dem zum Schluss ein für beide Seiten verdientes Unentschieden das Ergebnis war. Also der 1. Punkt im ersten Spiel für unsere neue U12-1 in der höherklassig besetzten Kreisliga. Im 2. Spiel gegen den deutlich stärkeren MTV München stand es am Ende trotz hartem Kampf 21:39. Vor allem im letzten Viertel merkte man unseren Spielern an, dass sie nur Minuten zuvor gegen die BC Hellenen 2 bis zum Schluss hart kämpfen mussten. Trotz der Niederlage zeigen die Leistungen unseres Teams unter dem neuen Trainer, dass unsere U12-1 in der höheren Kreisliga gut mithalten kann.

Unsere U12-2 hatte am gleichen Nachmittag ihren Saisonauftakt beim Pre-Season-Turnier in Haar. Hier merkte man der Mannschaft stark an, dass noch einige unerfahrene Spieler dabei sind. Die zur Unterstützung vom U12-1 Spiel mitgekommenen Jungs waren auch platt und so belegte unsere neue U12-2 sieglos den letzten Platz im sehr stark besetzten Turnier.

Am 6.10. ging es zum Ligaauftakt der U12-2 nach Vaterstetten. Nach dem enttäuschenden Auftakt in Haar waren die Erwartungen der zahlreichen mitgereisten Eltern nicht sehr hoch. Doch gleich im ersten Spiel gegen den TSV Haar 2 konnten unsere Jungs (leider keine Mädchen dabei) einen deutlichen 44:21 Sieg einfahren. Das zweite Spiel gegen die Heimmannschaft aus Vaterstetten war deutlich umkämpfter. Bis zum Schluss konnte sich keine der beiden Mannschaften deutlich absetzen. Am Ende stand ein 34:31 für unsere Mannschaft und damit steht die U12-2 nach dem 1.Spieltag mit zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen auf Platz 1 der Tabelle. Besonders erfreulich war die Ausgeglichenheit in unserem Team mit Punkterfolgen für alle Spieler. Wir freuen uns schon auf die kommenden Spiele in dieser Saison – besonders auf dem Heimspieltag (alle Vormerken!) am Samstag den  17. November.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 4 =