Großartiger Start ins Jahr 2019 für unsere AK Tigers U12 Mannschaften

Zum Start des neuen Jahres machten sich am Neujahr-Vormittag acht unserer U12 Kids aus dem Jahrgang 2008 mit 3 Betreuern und einem Maskottchen auf die erste Auslandsreise der AK Tigers. Es ging zu einem der ältesten und größten internationalen Basketballturnieren Europas nach Lund in Schweden mit über 300 Teams aus Europa und USA. Nach anstrengender Hinreise mit verpasstem Flug und großer Verspätung erreichten die Mädchen und Jungs erst spät nachts das neue Quartier in einem Grundschulklassenzimmer. Die Organisation und Verpflegung unserer schwedischen Gastgeber war ausgezeichnet. Die Qualität der Gegner aus Schweden und Dänemark war dagegen sehr unterschiedlich und so erreichte unsere Mannschaft trotz der anstrengenden Anreise und der guten aber nicht so komfortablen Unterkunft neben einigen Niederlagen auch ein paar Siege. Die zu Hause gebliebenen Eltern und Fans konnten die Spiele via Live Stream verfolgen und es gab sogar kleine „Public“ Viewing Partys. Nach 4 Nächten in Schweden und um viele Erfahrungen reicher waren alle wieder froh gut in München gelandet zu sein und die Vorfreude auf eine mögliche Wiederholung im nächsten Jahr – vielleicht mit mehr AK Tigers Mannschaften – steigt von Woche zu Woche. Unser Maskotten, der AK Tiger, bekam wie alle Kinder eine tolle Medaille, wobei er wieder mal denkt er wurde zum besten Maskottchen des Turniers gewählt…

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + vier =